Allgemein

Was kriminelle Clans und deutsche Familienunternehmen gemeinsam haben

Hierbei handelt es sich um die längere Version eines Gastkommentars zum Schattenfinanzindex von Dr. Markus Meinzer, welcher am 19.02.20 im Handelsblatt veröffentlicht wurde: https://www.handelsblatt.com/meinung/gastbeitraege/gastkommentar-deutschland-ist-ein-gangsterparadies/25560858.html

 

 

 

Mitglieder einer libanesischen Familie, die mafiöser Verbrechen verdächtigt werden, darunter Erpressung, Drogenhandel, der Diebstahl einer Riesengoldmünze

Allgemein

„Große Schlupflöcher beim Bankdatenaustausch mit der Schweiz“ – MONITOR-Interview

Ab 2018 wird die Schweiz am internationalen Austausch von Bankdaten teilnehmen. Die Bundesregierung feierte das Abkommen als wichtigen Schritt im Kampf gegen deutsche Steuerflüchtlinge. Dabei hat das Abkommen mit der Schweiz große Schlupflöcher, die reichen Steuerflüchtlingen auch weiterhin ermöglichen, ihr Geld vor dem deutschen Fiskus zu verstecken – so…

Allgemein

Verlustverrechnung: Bundesregierung und EU-Kommission wollen neue Türen für Steuervermeidung öffnen

Während wichtige Maßnahmen gegen Steuervermeidung von Großunternehmen (aus dem G20-Projekt “BEPS” und darüber hinaus) in Deutschland noch gar nicht umgesetzt sind, konterkariert die Bundesregierung diese Politik bereits. Sie hat nämlich einen Gesetzentwurf zur Erweiterung der Verlustverrechnung vorgelegt, der Unternehmensgründungen und Wagniskapitalinvestitionen zum Ziel habe. Dazu muss man…